Mobilität auf dem Wasser

Unter Mobilität auf dem Wasser werden hier Fahrzeugentwicklungen verstanden, die sich mithilfe elektrischer Antriebe im Wasser bewegen und der Personenbeförderung dienen.

Lernen ↑ nach oben

Elektrizitätslehre - Elektromotor

Der Link enthält Abbildungen, Arbeitsblätter und Anleitungen zu Elektromotoren.

Quelle: Thomas Unkelbach | Elektrizitätslehre - Elektromotor (2016)

Hier geht es zum Lernmaterial

Videos ↑ nach oben

eMOTION #9 über Elektromobilität auf dem Wasser

Quelle: Peter Schwierz, Rabbit Publishing GmbH | eMOTION #9 über Elektromobilität auf dem Wasser (2019)

Das Video zeigt die Varianz und den Status bei E-motorisierter Mobilität auf dem Wasser. Besonderer Vorteil: Sie können auf Gewässern fahren, die für Verbrennungsmotoren längst gesperrt sind und auch Segler freuen sich, weil sie bei Flaute jederzeit in den Heimathafen kommen.

Workshop zum Thema "E-Mobilität auf dem Wasser"

Quelle: Stephan Blankschein für neueins, Regionalfernsehen aus Neubrandenburg  www.neueins.tv | Workshop zum Thema "E-Mobilität auf dem Wasser" (2020)

Das Video gibt eine Zusammenfassung eines Workshops zur E-Mobilität auf dem Wasser wieder. Die Fachveranstaltung klärte der Trägerkreis E-Mobilität Ende 2017 in Bollewick über Chancen und Nutzen E-Motoren auf.

MD.MESSE SPEZIAL boot 2017 - Auch auf dem Wasser wird es elektrisch

Quelle: Ake Seeling für MOTORDIALOG TV | MD.MESSE SPEZIAL boot 2017 - Auch auf dem Wasser wird es elektrisch (2017)

Das Video beinhaltet ein Interview mit Dr. Christoph Ballin von Torqeedo als dem Markführer in Sachen Elektromobilität auf dem Wasser.

Texte ↑ nach oben

Norwegische Reederei nimmt zweite E-Fähre in Betrieb

Der Bericht bezieht sich auf ein vollelektrisches Schiff, die so genannte "Legacy of The Fjords", das zusammen mit ihrem Schwesterschiff "Future of The Fjords" in Norwegen eingesetzt wird. In den Fjorden sind ab 2026 nur noch E-Antriebe zugelassen.

Quelle: Sebastian Schaal , Rabbit Publishing GmbH | Norwegische Reederei nimmt zweite E-Fähre in Betrieb (2020)

Hier geht es zum Bericht

Brødrene Aa liefert 23 Knoten schnelle Elektro-Fähre aus

Der Text bezieht sich auf eine neue Fähre, die aus leichten Kohlefasern gebaut ist und dadurch eine höhere Reichweite erreicht.

Quelle: Cora Werwitzke, Rabbit Publishing GmbH | Brødrene Aa liefert 23 Knoten schnelle Elektro-Fähre aus (2020)

Hier geht es zum Artikel

Websites ↑ nach oben

Solarboot-Projekte

Die Website widmet sich der Verbreitung gemeinnütziger Projekte mit Solarbooten und fördert das Netzwerk für Forschung, Bildung, Umwelt- und Naturschutz.

Quelle: Falk Viczian Solarboot-Projekte gemeinnützige GmbH | www.solarboot-projekte.de

Hier geht es zur Website

i

Herzlich willkommen!

Auf dem Fernsehturm gibt es als Startpunkt einen Ausblick auf die Lernwelt mit einer Animation. Grüne Punkte führen zu interessanten Ausbildungen, Studienangeboten und Weiterbildungen in der Hauptstadtregion. Rote Punkte leiten zu aktuellen E-Mobilitätsthemen und Materialien der Energie- und Mobilitätswende. Die Landschaft ist größer als der sichtbare Bildausschnitt und es gibt weiterführende Themen. Einzelne Punkte sind auch mit der Suche oder Sitemap erreichbar.

Das Projekt wird von der Berliner Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales gefördert.
Damit diese Meldung, nachdem sie gelesen wurde, nicht ein zweites Mal angezeigt wird, setzen wir einen sog. Cookie ein. Weitere Cookies werden auf unserer Website nicht eingesetzt. Nähere Informationen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden.

Ok verstanden, diese Info nicht mehr zeigen